Tagesarchiv: 10. Januar 2011

Umgehende Personalisierung: Facebook bändigen

Vorweg: Ich glaube nicht zwingend, dass Facebook nur und unbedingt böse ist. Wenn man aufpasst und seine Privatsphäre-Einstellungen genau kontrolliert, ist das eigentlich eine gute Sache. Kostenlos ist sie, und das bezahlt man mit seinen Daten – stimmt. Aber eben nur, wenn man mich aufpasst.

Die Infoseite mit den Einstellungen ist tief versteckt.

Die Infoseite mit den Einstellungen ist tief versteckt.

Weiterlesen