Monatsarchiv: September 2009

Die SPD sollte auf Bauch und Basis hören

Jetzt ist sie wieder angebrochen, die große Zeit der Mathematiker und Analysten. Nach der Bundestagswahl versuchen, die Parteien zu verstehen, was da passiert ist. Besonders bei der SPD dürfte der Bedarf riesig sein. In einigen Wochen sollen dann die Ergebnisse … Weiterlesen

Posted in Politik | Tagged , , , | 2 Kommentare

Ein perfekter Tag

Nein, ich schreibe jetzt nicht über die Bundestagswahl. Weil alle anderen etwas darüber schreiben und meine Meinung klar ist: man muss wählen. Das ist Recht und Pflicht zugleich. Deshalb habe ich das ja auch schon vorab getan. Der Grund war … Weiterlesen

Posted in Ich, Leben | Einen Kommentar hinterlassen

Gedanken nach München: Macht Kampfkunst mutiger?

Ich bin ehrlich und immer noch entsetzt über die Schlägergewalt von München. Es ist nicht zu glauben, wie sehr das in dieser Gesellschaft verankert zu sein scheint. Vor allem, wenn wie jetzt berichtet wird, auch noch 15 weitere Personen nicht … Weiterlesen

Posted in Gesellschaft, Kopfschütteln, Leben | Tagged , , | 2 Kommentare

Fernweh nach den roten Bäumen

Ach ja, es wäre so schön: Wir haben Mitte September, bald geht es wieder los. Die Foliage, oder auch der Indian Summer. Die schönste Jahreszeit der Welt in der schönsten Herbstgegend der Welt. Seit wir vor zwei Jahren unsere große … Weiterlesen

Posted in Ich, Leben, Weltweit | Tagged , , , | Einen Kommentar hinterlassen

Haken dran, Wahl erledigt

Wer’s noch nicht gemerkt hat – und das ist bei diesem lahmen Wahlkampf ja nun auch kein Wunder: Am 27. September sind Bundestagswahlen. Ich gehe nicht hin. Ich habe schon. Denn eines ist mal klar: Das Kreuzchen verweigern geht gar … Weiterlesen

Posted in Politik | Tagged , | 3 Kommentare