Monatsarchiv: Dezember 2008

Mail ist doch einfach, oder?

Nein, es ist nicht neu. Wirklich nicht. Und den Fehler immer noch zu begehen, ist dämlich. Welchen? Na den, sich nicht mit seinem E-Mail-Programm auszukennen. Innerhalb weniger Wochen habe ich zwei E-Mails aus vollkommen unterschiedlichen Themenkreisen bekommen. Massen-Mails. Eine wollte … Weiterlesen

Posted in Leben, Netz | Tagged , , , | Einen Kommentar hinterlassen

Metro kann’s nicht

Der Metro-Konzern ist einer der größten deutschen Einzelhandelskonzerne. Weltweit aktiv, gehört zu den erfolgreichsten Gruppen auf dem Globus. Deutsch können die Leute dort nicht: Mehr zum Thema: [post=330]

Posted in Leben | Tagged , , , , , | Einen Kommentar hinterlassen

Dinner forever

Ich kann davon nicht genug bekommen. Schön, dass wieder Silvester ist: Dinner for one. Und wer’s auch sonst braucht: [flash http://de.youtube.com/watch?v=iZHwMVhJ81g preview=force mode=3 caption={Dinner for one by BrickMovies}] Jawoll. BrickMovies sei Dank.

Posted in Leben, Netz | Tagged , , | Einen Kommentar hinterlassen

Dumm sterben (14): Die Sache mit den Vorfahren

Ahn [Nomen] Ahnherr, Voreltern, Ahne, Stammvater, Stammesbegründer, Altvordern, Aszendent, Ahnfrau, Urahn, Vorfahr, Stammmutter, Ursprung (Quelle) Oder auch: Ur|ahn, der; -[e]s u. -en, -en [mhd. urane, ahd. urano]: ältester nachweisbarer od. sehr früher Vorfahr. (Quelle) Was das soll? Nun, das soll … Weiterlesen

Posted in Medien | Tagged , , | Einen Kommentar hinterlassen

Ausholen zur nächsten Watsche

Kleiner Nachtrag für den Herrn Bundespräsidenten Köhler: Das Bundesverwaltungsgericht hat heute die Vorratsdatenspeicherung massiv kritisiert und als Grundrechtseingriff gewertet. Dies geschah in einer Stellungnahme für das Bundesverfassungsgericht, das über das Gesetz entscheiden wird. Kommt da schon die nächste Watsche? Dank … Weiterlesen

Posted in Politik | Tagged , | Einen Kommentar hinterlassen