Monatsarchiv: Juli 2008

Dumm sterben (6): Spannungen beben bei RTL II

So ganz genau muss man ja nicht sein. Und zulässige Verkürzungen gibt es auch. Es sei denn, man arbeitet in der News-Redaktion von RTL II. Dann darf man nämlich noch mehr abkürzen. Dass dann die Aussage nicht mehr unbedingt stimmt, … Weiterlesen

Posted in Medien | Tagged , , | Einen Kommentar hinterlassen

Brandkatastrophe im Waldparadies

Das ist schon verstörend – da brennt es dicht dran am Yosemite National Park, offiziell hier im Netz (viele Nachrichten zum Feuer gibt’s hier). Da kann man jetzt sagen: Ja und? Klar, es ist weit weg. Und es hat dort … Weiterlesen

Posted in Leben | Tagged , , , | Einen Kommentar hinterlassen

Ab in den Kühlschrank

Wetter ist Wetter ist Wetter. Und darüber kann man vortrefflich wettern. Entweder ist es zu lange kalt und nass, dann erhofft man Sonne und Hitze. Kuam ist Hitze, dann wird’s schwül – und schon ist man genervt und will was … Weiterlesen

Posted in Leben | Tagged , , , | Einen Kommentar hinterlassen

Schäuble macht Programm

Manchmal werde ich gefragt, warum ich etwas gegen Wolfgang Schäuble habe. Und um das klarzustellen: Ich habe nichts gegen den Mann. Ich habe etwas gegen seine Vorstellungen vom Rechtsstaat, etwas gegen seine Versuche, die Grundprinzipien mit Tas 2.0 und seine … Weiterlesen

Posted in Medien | Tagged , , , , | Einen Kommentar hinterlassen

Klick – Neid – Klick

Wie stellt man 170 Berufe und deren Einkommen, geliefert von Destatis, dar? Als Tabelle? Ist unübersichtlich, aber wenigstens auf einen Blick zu erfassen. Im Netz bedeutet das aber ja nur einen Aufruf für die Seite. Was also tun bei der … Weiterlesen

Posted in Medien | Tagged , , , | Einen Kommentar hinterlassen