Monatsarchiv: April 2008

Mittagspause am Tresen

Ich mag Amerika. Das gebe ich unumwunden zu. Das Land ist toll, die Leute sind nett, nur die Politik stört gewaltig. Doch Amerika an sich ist schon toll. Zum Beispiel die Dienstleistungsmentalität. Von der können wir uns etwas abschneiden in … Weiterlesen

Posted in Leben | Tagged , , | Einen Kommentar hinterlassen

Handwerker vor Ort

Wer rastet rostet. Sagt ein altes Sprichtwort. Aber nicht, dass ich einroste: Ich bereite gerade den Umzug auf einen anderen Server vor. Deshalb kann es sein, dass hier nicht alles läuft oder aber Inhalte etwas weniger häufig kommen. Sorry dafür. … Weiterlesen

Posted in Netz | Einen Kommentar hinterlassen

Die totale Überwachung

Sie können es ja nicht lassen. Es ist egal, was die Gerichte sagen, was die Bürger sagen, was eigentlich normal ist. Die Spionage, die die Ämter über das Land ziehen. Die Spionage an den Bürgern. Zum Beispiel hier zum BKA-Gesetz … Weiterlesen

Posted in Politik | Tagged , , , , , , , | Einen Kommentar hinterlassen

Biosprit lässt Menschen verhungern

Da ist sie, die Antwort auf den Biosprit-Wahn, der zurzeit auch in Deutschland vorherrscht. Um den dafür notwendigen Raps anzubauen, werden Nutzflächen zu Spritplantagen umgewidmet, Lebensmittel hier teurer und in vielen Ländern unbezahlbar. Was nutzt uns ökologisch wertvoller Kraftstoff, wenn … Weiterlesen

Posted in Politik | Tagged , , , , | 2 Kommentare